Kommunikationspolitik für moderne Kunst

Kommunikationspolitik für moderne Kunst

am Beispiel von Galerien für moderne Kunst in der Bundesrepublik Deutschland unter besonderer Berücksichtigung der Diffusions- und Adoptionstheorie

Book - 1984 | German
Rate this:
Das Marketing für moderne Kunst ist ein Marketing für Innovationen. Im Mittelpunkt eines solchen Marketing steht die Kommunikations- politik. Über eine Analyse der Diffusion, der Adoption und des Warenlebenszyklus moderner Kunst sowie über die Herausarbeitung der am Markt bestehenden informellen interpersonellen Kommunikations- beziehungen werden die Instrumente der Kommunikationspolitik der Galerien für moderne Kunst dargestellt. Hierzu gehören neben dem persönlichen Verkauf als zentralem Instrument die Werbung und die Messen für moderne Kunst.
Publisher: Frankfurt am Main ; New York : P. Lang, c1984
ISBN: 9783820451344
382045134X
Characteristics: 341 p. : ill. ; 21 cm

Opinion

From the critics


Community Activity

Comment

Add a Comment

There are no comments for this title yet.

Age

Add Age Suitability

There are no ages for this title yet.

Summary

Add a Summary

There are no summaries for this title yet.

Notices

Add Notices

There are no notices for this title yet.

Quotes

Add a Quote

There are no quotes for this title yet.

Explore Further

Subject Headings

  Loading...

Find it at NSLibrary

  Loading...
[]
[]
To Top