Der nützliche Idiot

Der nützliche Idiot

Wahnsinn und Initiation bei Jean Paul und E.T.A. Hoffmann

Printed Ephemera - 1984 | German
Rate this:
Mit der Metapher vom «nützlichen Idioten» beschreibt die vorliegende Untersuchung, die sich im Spannungsfeld literaturwissenschaft- licher Stoffbehandlung zu religionsphilosophischen Erkenntnis- kategorien bewegt, am Beispiel der Doppelgängermotive Jean Pauls und E.T.A. Hoffmanns die verlorene Einheit der Apperzeption, die als Sache des Privatmenschen begriffen wird, also des idiotes. Es wird die Frage nach der narzisstisch-idealistisch-egoistischen Eigentümlichkeit des dissoziierenden Charakters gestellt und fehlendes Selbstverständnis gegen die im nützlichen Wahn gespiegelte Illusion der Vernunftsgewissheit gewendet.
Publisher: Frankfurt am Main ; New York : P. Lang, c1984
ISBN: 9783820453270
382045327X
Characteristics: 178 p. : ill. ; 21 cm

Opinion

From the critics


Community Activity

Comment

Add a Comment

There are no comments for this title yet.

Age

Add Age Suitability

There are no ages for this title yet.

Summary

Add a Summary

There are no summaries for this title yet.

Notices

Add Notices

There are no notices for this title yet.

Quotes

Add a Quote

There are no quotes for this title yet.

Explore Further

Subject Headings

  Loading...

Find it at NSLibrary

  Loading...
[]
[]
To Top